Februar 2009: CMMI for Services released

CMMI for Services: CMMI-SVC Version 1.2

Mit CMMI for Services (CMMI-SVC) erweitert das Software Engineering Institute (SEI) die CMMI Product Suite um ein Modell für die Definition, das Management und die Lieferung von Dienstleistungen.

CMMI-SVC Version 1.2 steht auf der CMMI Homepage zum Download bereit
-->
CMMI-SVC Version 1.2

Die CMMI Product Suite:

Die CMMI Product Suite besteht nun aus folgenden einander ergänzenden Model Constellations:

Die Links führen Sie direkt zur jeweiligen Download-Page der CMMI-Homepage.

Anwendungsbereich für CMMI for Services:

Der Anwendungsbereich für CMMI for Services ist recht weit gefasst:
CMMI SVC wendet sich an Dienstleistungsunternemen und Service Organisiationen in der Industrie:

  • CMMI-SVC ist eine hilfreiche Ergänzung für bestehende CMMI Nutzer, die im Rahmen ihrer Produkte auch Dienstleistungen entwickeln und anbieten.
  • CMMI-SVC ist ein nützlicher Ansatz für Service Organisationen, die bisher keinem Prozessmanagement Ansatz verfolgt haben.
  • CMMI-SVC ist jedoch im Bereich IT-Service Management keine echte Alternative zu ITIL & ISO 20000 (dazu ist es zu allgemein gehalten); CMMI-SVC ist aber auch hier eine sinnvolle Ergänzung.